United Nations High Commissioner for Refugees

Guterres besucht nigerianische Flüchtlinge in Kamerun

Yaoundé – UN-Flüchtlingshochkommissar António Guterres befindet sich zurzeit auf einem Besuch in Kamerun, das zwischen den aktuell größten Krisengebieten Afrikas, Nigeria und der Zentralafrikanischen Republik, liegt.

Philippinen: Über 120.000 Menschen fliehen vor Gewalt

Manila - Als Folge von Kämpfen zwischen Regierungstruppen und bewaffneten Gruppierungen auf der südlichen Insel Mindanao, mussten seit Beginn des Konflikts, im späten Januar, mehr als 120.000 Menschen fliehen.

Angelina Jolie: Flüchtlinge nicht länger im Stich lassen

Genf -  UNHCR-Sondergesandte Angelina Jolie appelliert erneut an die Staatengemeinschaft ihre Verantwortung gegenüber Syrien wahrzunehmen. "Es ist zutiefst erschütternd, dass die internationale Antwort auf die Notwendigkeit den Konflikt in Syrien zu beenden, so schwach ausfällt."

UNHCR stellt Vorschläge für EU-Mittelmeer-Initiative vor

Genf – Das UN-Flüchtlingskommissariat (UNHCR) hat der Europäischen Union konkrete Vorschläge unterbreitet, um den Herausforderungen besser gerecht werden zu können, die mit der lebensgefährlichen Überfahrt tausender Flüchtlinge und Migranten verbunden sind.

Guterres besucht nigerianische Flüchtlinge in Kamerun

Yaoundé – UN-Flüchtlingshochkommissar António Guterres befindet sich zurzeit auf einem Besuch in Kamerun, das zwischen den aktuell größten Krisengebieten Afrikas, Nigeria und der Zentralafrikanischen Republik, liegt.

Philippinen: Über 120.000 Menschen fliehen vor Gewalt

Manila - Als Folge von Kämpfen zwischen Regierungstruppen und bewaffneten Gruppierungen auf der südlichen Insel Mindanao, mussten seit Beginn des Konflikts, im späten Januar, mehr als 120.000 Menschen fliehen.

Angelina Jolie: Flüchtlinge nicht länger im Stich lassen

Genf -  UNHCR-Sondergesandte Angelina Jolie appelliert erneut an die Staatengemeinschaft ihre Verantwortung gegenüber Syrien wahrzunehmen. "Es ist zutiefst erschütternd, dass die internationale Antwort auf die Notwendigkeit den Konflikt in Syrien zu beenden, so schwach ausfällt."

UNHCR stellt Vorschläge für EU-Mittelmeer-Initiative vor

Genf – Das UN-Flüchtlingskommissariat (UNHCR) hat der Europäischen Union konkrete Vorschläge unterbreitet, um den Herausforderungen besser gerecht werden zu können, die mit der lebensgefährlichen Überfahrt tausender Flüchtlinge und Migranten verbunden sind.

Guterres besucht nigerianische Flüchtlinge in Kamerun

Yaoundé – UN-Flüchtlingshochkommissar António Guterres befindet sich zurzeit auf einem Besuch in Kamerun, das zwischen den aktuell größten Krisengebieten Afrikas, Nigeria und der Zentralafrikanischen Republik, liegt.

Philippinen: Über 120.000 Menschen fliehen vor Gewalt

Manila - Als Folge von Kämpfen zwischen Regierungstruppen und bewaffneten Gruppierungen auf der südlichen Insel Mindanao, mussten seit Beginn des Konflikts, im späten Januar, mehr als 120.000 Menschen fliehen.

Angelina Jolie: Flüchtlinge nicht länger im Stich lassen

Genf -  UNHCR-Sondergesandte Angelina Jolie appelliert erneut an die Staatengemeinschaft ihre Verantwortung gegenüber Syrien wahrzunehmen. "Es ist zutiefst erschütternd, dass die internationale Antwort auf die Notwendigkeit den Konflikt in Syrien zu beenden, so schwach ausfällt."

UNHCR stellt Vorschläge für EU-Mittelmeer-Initiative vor

Genf – Das UN-Flüchtlingskommissariat (UNHCR) hat der Europäischen Union konkrete Vorschläge unterbreitet, um den Herausforderungen besser gerecht werden zu können, die mit der lebensgefährlichen Überfahrt tausender Flüchtlinge und Migranten verbunden sind.

 
 

FLUCHT, SCHUTZ, HUMANITÄT ist der Titel einer UNHCR Sonderausstellung im Zollmuseum in Cantine di Gandria. Die Besucher erhalten Einblick, wie die Hilfe für Menschen in Krisengebieten funktioniert und wie sich die Schweiz für Flüchtlinge einsetzt.

UNHCR schützt und unterstützt Flüchtlinge, Binnenvertriebene, Staatenlose, Asylsuchende und RückkehrerInnen auf der ganzen Welt. Zudem leistet UNHCR humanitäre Hilfe und bemüht sich um dauerhafte Lösungen für die Betroffenen.


URL: www.unhcr.ch/home.html
copyright © 2001-2015 UNHCR - all rights reserved.