United Nations High Commissioner for Refugees

Kämpfe in der DR Kongo zwingen Tausende zur Flucht

29.01.2016 | 

Nord Kivu - Mehr als drei Jahre nachdem die Rebellenoffensive durch die Vereinten Nationen und die Regierungskräfte in Nord Kivu in der Demokratischen Republik Kongo bekämpft wurde, zwingt die volatile Situation die Menschen von neuem zur Flucht.

550 Mio. Dollar für humanitäre Hilfe in Europa nötig

26.01.2016 | 

Genf - Angesichts der andauernden Konflikte, die insbesondere aus dem Mittleren Osten Menschen zur Flucht nach Europa zwingen, baten UNHCR, IOM und 65 weitere Organisationen um 550 Mio. Dollar Unterstützung, um die weitere Versorgung der Flüchtlinge und Migranten zu ermöglichen.

Niger: Tausende Menschen durch Boko Haram vertrieben

20.01.2016 | 

Niamey - UNHCR und seine Partner stehen vor großen Herausforderungen den etwa 100.000 Menschen zu helfen, die jüngst durch Angriffe der Miliz Boko Haram aus ihrer Heimat in der Region Diffa im Südosten des Niger fliehen mussten.

IKEA Kampagne bringt 30,8 Millionen Euro

18.01.2016 | 

IKEA hat im Rahmen seiner weltweiten Kampagne "Ein Licht für eine bessere Zukunft" in den vergangenen drei Jahren 30,8 Millionen Euro für erneuerbare Energiequellen für Flüchtlingsfamilien gesammelt. 

Kämpfe in der DR Kongo zwingen Tausende zur Flucht

29.01.2016 | 

Nord Kivu - Mehr als drei Jahre nachdem die Rebellenoffensive durch die Vereinten Nationen und die Regierungskräfte in Nord Kivu in der Demokratischen Republik Kongo bekämpft wurde, zwingt die volatile Situation die Menschen von neuem zur Flucht.

550 Mio. Dollar für humanitäre Hilfe in Europa nötig

26.01.2016 | 

Genf - Angesichts der andauernden Konflikte, die insbesondere aus dem Mittleren Osten Menschen zur Flucht nach Europa zwingen, baten UNHCR, IOM und 65 weitere Organisationen um 550 Mio. Dollar Unterstützung, um die weitere Versorgung der Flüchtlinge und Migranten zu ermöglichen.

Niger: Tausende Menschen durch Boko Haram vertrieben

20.01.2016 | 

Niamey - UNHCR und seine Partner stehen vor großen Herausforderungen den etwa 100.000 Menschen zu helfen, die jüngst durch Angriffe der Miliz Boko Haram aus ihrer Heimat in der Region Diffa im Südosten des Niger fliehen mussten.

IKEA Kampagne bringt 30,8 Millionen Euro

18.01.2016 | 

IKEA hat im Rahmen seiner weltweiten Kampagne "Ein Licht für eine bessere Zukunft" in den vergangenen drei Jahren 30,8 Millionen Euro für erneuerbare Energiequellen für Flüchtlingsfamilien gesammelt. 

Kämpfe in der DR Kongo zwingen Tausende zur Flucht

29.01.2016 | 

Nord Kivu - Mehr als drei Jahre nachdem die Rebellenoffensive durch die Vereinten Nationen und die Regierungskräfte in Nord Kivu in der Demokratischen Republik Kongo bekämpft wurde, zwingt die volatile Situation die Menschen von neuem zur Flucht.

550 Mio. Dollar für humanitäre Hilfe in Europa nötig

26.01.2016 | 

Genf - Angesichts der andauernden Konflikte, die insbesondere aus dem Mittleren Osten Menschen zur Flucht nach Europa zwingen, baten UNHCR, IOM und 65 weitere Organisationen um 550 Mio. Dollar Unterstützung, um die weitere Versorgung der Flüchtlinge und Migranten zu ermöglichen.

Niger: Tausende Menschen durch Boko Haram vertrieben

20.01.2016 | 

Niamey - UNHCR und seine Partner stehen vor großen Herausforderungen den etwa 100.000 Menschen zu helfen, die jüngst durch Angriffe der Miliz Boko Haram aus ihrer Heimat in der Region Diffa im Südosten des Niger fliehen mussten.

IKEA Kampagne bringt 30,8 Millionen Euro

18.01.2016 | 

IKEA hat im Rahmen seiner weltweiten Kampagne "Ein Licht für eine bessere Zukunft" in den vergangenen drei Jahren 30,8 Millionen Euro für erneuerbare Energiequellen für Flüchtlingsfamilien gesammelt. 

 
 

UNHCR wurde am 14. Dezember 1950 von der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York gegründet, um den Flüchtlingen nach dem Zweiten Weltkrieg Hilfe zu leisten. Heute sind 60 Millionen Menschen weltweit unter dem Mandat von UNHCR.

UNHCR schützt und unterstützt Flüchtlinge, Binnenvertriebene, Staatenlose, Asylsuchende und RückkehrerInnen auf der ganzen Welt. Zudem leistet UNHCR humanitäre Hilfe und bemüht sich um dauerhafte Lösungen für die Betroffenen.


URL: www.unhcr.ch/home.html
copyright © 2001-2016 UNHCR - all rights reserved.