United Nations High Commissioner for Refugees

Unterrichtsset: Europa

© UNHCR


Das Unterrichtsset "In einer neuen Heimat", bestehend aus Video und Lehrerheft, zeigt die Lebenssituation von Flüchtlingen in verschiedenen EU-Staaten. Im Film berichten sie über ihre Heimat, ihre Flucht und ihr neues Leben. Das Set ist geeignet für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 18 Jahren.

Lernziel:
Die Aufnahme und Ansiedlung von Flüchtlingen in Europa ist im Begriff zu einer der wichtigsten politischen und moralischen Fragen unserer Gesellschaft zu werden. Ziel ist es, diesen Problemkreis bewusst zu machen und Begriffe wie Menschenrechte, Verantwortlichkeit und Gerechtigkeit zu vermitteln. Die Projekte sollen den Schülern helfen, die im Video aufgeworfenen Fragen zu diskutieren und Mitgefühl mit den Menschen zu entwickeln, die gezwungen wurden, ihre Heimat zu verlassen.

Zielgruppe:
Die Informationen und Projekte des Videos sind für 14- bis 18-Jährige bestimmt. Das Set eignet sich speziell für den Unterricht in Sprachen, Geographie, Geisteswissenschaften, Soziologie, Religion sowie für Persönlichkeits- und Sozialkunde.

Methodik:
Die Informationsblätter wurden für Schüler und junge Leute verfasst. Die „Lebensgeschichten“ sind bearbeitete Zusammenfassungen der Gespräche mit den im Video gezeigten Flüchtlingen. Diese Seiten können fotokopiert und an die Schüler verteilt werden. Im Set sind auch die Beschreibungen der Projekte für Lehrer enthalten. Im jeweils ersten Projekt eines Abschnitts sollen die Schüler ihre eigenen Gedanken und Erfahrungen einbringen.

Inhalt des Videos:
Einführung (2 min)
1. Flucht und Ankunft (14.30 min)
2. Ein neues Leben (17 min)
3. Der Blick in die Zukunft (16 min)

1998 / Gesamtlänge der Videos: 50 Minuten.

Bestellung:
Das komplette Unterrichtsset inklusive Lehrerhandbuch (PDF-Datei zum Ausdrucken) ist auf der DVD "Flüchtlinge schützen" enthalten.

In einer neuen Heimat - Integration in Europa: Einführung

URL: www.unhcr.ch/service/unterrichtsmaterialien/unterrichtsset-europa.html?L=iveLUTELY
copyright © 2001-2014 UNHCR - all rights reserved.